Die Entstehung der Freiwilligen Feuerwehr Seeboden geht ins Jahr 1881 zurück. Unter der Leitung von Kommandant David Gfrerer wurde die FF Seeboden gegründet. Die ersten Einsatzgeräte Blecheimer, Kübel, Kastenspritzen und Leiter waren einfach. Zur damaligen Zeit dennoch ein unverzichtbares Hilfsmittel. Seit der Gründung hat sich bei der FF Seeboden jedoch einiges getan. 

Gründung der ff Seeboden

1881 wurde die FF Seeboden unter der Leitung von Kommandant David Gfrerer gegründet. 

Das erste hydrophors

1888 wurde das erste Hydrophors gekauft und eingeweiht. 

Neue Saugspritze

1898 schaffte sich die FF Seeboden eine neue Saugspritze an. 

Kammeradschaft

Ortswasserleitung

1903 erhielt Seeboden eine Ortswasserleitung und Hydranten für die Feuerwehr.

Kameradschaft

1904 wurde die Kameradschaft gegründet.

Bezirksfeuerwehrtag

1906 war der erste Bezirksfeuerwehrtag in Seeboden.

Spritzenhaus

1908 wurde das Spritzenhaus zur Unterbringung der Gerätschaften fertiggestellt.

1. Weltkrieg

1914 mussten viele Wehrmänner in den 1. Weltkrieg einrücken.

1. Motorspritze

1928 wurde die erste Motorspritze eingeweiht. Zu dieser Zeit musste die Motorspritze noch gezogen werden. 

Vereinsfahne

1931 wurde die Vereinsfahne geweiht.

1. Feuerwehrauto

1940 wurde das 1. Feuerwehrauto (Mercedes LF8) angeschafft.

Feuerwehrkapelle

1947 wurde die Feuerwehrkapelle gegründet.

Tragkraftspritze

1963 wurde eine Tragkraftspritze gekauft.

Leichtlöschfahrzeug

1964 wurde ein Leichtlöschfahrzeug (Ford Transit FK 100) angeschafft.

Tanklöschfahrzeug

1965 wurde eines der modernsten Tanklöschfahrzeuge (Allrad TLF 4000) gekauft. 

Feuerwehrrüsthaus

1972 wurde das neue Feuerwehrhaus eingeweiht.

110 Jahre FF SEeboden

1992 gab es die 110 Jahrfeier der FF Seeboden inklusive Fahrzeugweihe 
(TLF-A 4000). 

Kommandantenwahl

1997 wurde Siegfried Meixner als Kommandant wiedergewählt.

Tragkraftspritze & KLF

1998 fand die KLF- und Tragkraftspritzenweihe statt.

120 Jahre FF Seeboden

2002 feierte die FF Seeboden 120 Jahre.

Kommandantenwahl

2003 wurde Leonhard Heitzmann zum Kommandanten der FF Seeboden gewählt – Wiederwahl 2009.

130 Jahre FF SEeboden

2012 fand die 130 Jahrfeier der FF Seeboden statt.

Kommandantenwahl

2015 wurde Heitzmann zum Kommandanten  und Czubacha zum Kommandant Stv. der FF Seeboden gewählt

Feuerwehrboot

2015 wurde ein neues Feuerwehrboot und ein hydraulischer Rettungssatz angeschafft.   

Neues Feuerwehrhaus

2016 wurde das neue Feuerwehrhaus gebaut und eine Gleichenfeier fand statt.

Einweihung

2018 wurde das neue Rüsthaus eingeweiht.

Facebook
Menü schließen