0
Einsätze 2021
0
Mitglieder
0
Jugendmitglieder

Die neuesten Meldungen

20210803_195150

Einsätze August 2021

Im August 2021 hatten wir einige Einsätze abzuarbeiten:

03.08.2021:
Gewässerverunreinigung

12.08.2021:
Lotsendienst

13.08.2021:
Lotsendienst

16.08.2021:
B
randeinsatz

17.08.2021:
Pumparbeiten infolge eines Unwetters

19.08.2021: 
Türöffnung

27.08.2021:
Aufräum- und Sicherungsarbeiten nach einer Massenkarambolage im Wolfsbergtunnel

28.08.2021:
Liftöffnung

30.08.2021:
Brand einer Almhütte

I zu den Einsatzberichten I

WhatsApp Image 2021-08-31 at 10.47.15

Almhüttenbrand
30.08.2021

Am Montag, dem 30.08.2021 um 20:29 wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Almhüttenbrand im Bereich der Schwaigerhütte alarmiert.

Zwei Atemschutztrupps standen den Löscharbeiten zur Seite. TLFA 4000 wurde als Verteilerfahrzeug eingesetzt, TLFA 1300 war für die Benetzung der Umgebung zuständig um ein Übergreifen der Flammen auf den benachbarten Wald zu verhindern.

Nach fünf Stunden konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Die Feuerwehr Seeboden stand mit 26 Kameraden im Einsatz.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften vor Ort!

 | zu den Einsatzberichten |

 | Bericht des AFK Millstatt-Radenthein |

20210715_121808

Einsätze Juli 2021

Im Juli 2021 hatten wir einige Einsätze abzuarbeiten:

02.07.2021: 
Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der A10

02.07.2021:
Bergung eines verunglückten Vogels

03.07.2021:
Brand einer Almhütte

15.07.2021:
Binden von Betriebsmitteln

15.07.2021:
Suchaktion nach einem vermissten Schwimmer und Bergung eines Fasses

20.07.2021:
Brandmeldealarm durch angebrannte Speisen

25.07.2021:
Anschlagen eines Heimrauchmelders durch angebrannte Speisen

30.07.2021:
Brandmeldealarm

31.07.2021:
Pumparbeiten infolge eines Unwetters

 | zu den Einsatzberichten |

IMG-20210501-WA0002

Maibaum
01.05.2021

Nach einer gefühlten Ewigkeit durften wir, unter Einhaltung der Covid19-Auflagen, wieder einen kleinen Beitrag zur Normalisierung der gesamten Lage beitragen! Der Maibaum steht wieder in voller Pracht auf unserem Hauptplatz. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Wolfram Ainetter für die Spende des Baumes bedanken und bei der Marktgemeinde Seeboden für den Maibaumschmuck und die köstliche Jause, die wir schon traditionell von der Familie Pichler anschließend verputzen durften! Außerdem gilt auch unser Dank bei Erdbau Kohlmaier für das Aufstellen des Maibaumes!

I zu den Einsatzberichten I

IMG_5529

Kommandantenwahl
30.04.2021

Im Anschluss zur Jahreshauptversammlung fand unter der Leitung von Bürgermeister Thomas Schäfauer und Amtsleiter Josef Possegger die Kommandantenwahl statt. Die beiden amtierenden Kommandanten Leonhard Heitzmann und Anton Czubacha haben bereits im Vorfeld entschieden, sich nicht mehr für diese Funktionen zur Verfügung zu stellen und so wurde eine neue Führung gewählt. Zum neuen Ortsfeuerwehrkommandanten wurde Othmar Wassermann und zum neuen Ortsfeuerwehrkommandanten-Stv. Manfred Manhardt gewählt. Wir gratulieren auf diesem Weg zu Wahl!

 | zu den Einsatzberichten |

 

IMG_5519

Jahreshauptversammlung
30.04.2021

Bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, den 30. April im Kulturhaus Seeboden und der anschließenden Kommandantenwahl wurden die Weichen in der Feuerwehr Seeboden neu gestellt. Der scheidende Kommandant Leonhard Heitzmann durfte, unter Einhaltung der vorgegebenen Covid19-Maßnahmen,  neben den zahlreich erschienen Kameraden auch die Ehrengäste Bürgermeister Thomas Schäfauer, Feuerwehrreferent Horst Zwischenberger, BFK-Stv Peter Podesser und GFK Günter Maier begrüßen. Die Jahreshauptversammlung dient als kurzer Rückblick über das vergangene Jahr. Ganz besonders freut es uns, aus der Jugendfeuerwehr, Ronja, Christopher und Dominik bei den „Großen“ Willkommen heißen zu dürfen. Georg und Lena gratulieren wir zur Angelobung und Hans „Piko“ Pichler  zu 40 Jahre und Manfred Manhardt zu 25 Jahre Feuerwehrdienst. Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich Leonhard Heitzmann für die großartige Unterstützung und Zusammenarbeit, die er in den letzten 18 Jahren als Kommandant erfahren durfte! 

 

feuerverbot

Verordnung
02.04.2021

Aufgrund der aktuellen Trockenheit erlies die Bezirkshauptmannschft Spittal/Drau eine Verordnung, dass zurzeit jegliches Feueranzünden im Bezirk Spittal verboten ist!

I zu den Einsatzberichten I

IMG-20210310-WA0007

Einsatz
10.03.2021

Um 10:41 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF St.Peter/Spittal auf die A10 gerufen. Es handelte sich hierbei um einen massiven Betriebsmittelaustritt. Für die Dauer der Aufräumungs- bzw Reinigungsarbeiten wurde die A10 für diesen Abschnitt gesperrt!

 | zu den Einsatzberichten |

 

20210208_192439

Einsatz
08.02.2021

Gemeinsam mit der FF Lieserhofen (Einsatzleitung) wurden wir aufgrund starker Rauchentwicklung zu einem Einsatz gerufen. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass es sich um einen Lagerhallenbrand handelte. Mittels mehreren Atemschutztrupps konnte der Brand jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden, um einen größeren Schaden zu verhindern! 

 

IMG-20201212-WA0002

Einsatz
12.12.2020

Am Samstag, dem 12.12.2020 um 10:32 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Seeboden, Tangern, Treffling und Lieserhofen zu einem Werkstattbrand in Seeboden alarmiert. Da sich die Werkstätte bei Eintreffen der ersten Kräfte in Vollbrand befand und in einem größeren Gebäude integriert ist, wurden zusätzliche Feuerwehrkräfte aus Spittal/Drau, Millstatt, Lendorf und Kötzing zur Unterstützung nachalarmiert. In der Werkstätte war eine größere Anzahl von Lithiumakkus für den Einbau in E-Mopeds und Scooter zwischengelagert, wobei vermutlich einer beim Aufladen zu brennen begonnen hat.

Da nicht auszuschließen war, dass durch die brennenden Akkus und Reifen schädliche Stoffe in die Umgebungsluft gelangten, wurde über die Medien die umliegende Bevölkerung kurzzeitig ersucht, die Fenster und Türen geschlossen zu halten und sich nicht in der Nähe des Brandobjektes im Freien aufzuhalten.

 

Gegen Mittag war das Feuer gelöscht und die Gefahr für die Bevölkerung durch die verschmutzte Luft gebannt. Der Abtransport und die Entsorgung der schadhaften und teilweise ausgebrannten Akkus stellen die Einsatzkräfte und den Eigentümer vor eine schwierige Aufgabe. Eine Spezialfirma und Experten des Landes Kärnten müssen darüber entscheiden, wie mit diesen Akkus und Restteilen umgegangen werden wird.

Im Einsatz standen 9 Freiwillige Feuerwehren mit 160 Mann, die Polizei, das Rote Kreuz mit RTW und Teilen des Katastropheneinsatzzuges und der Bauhof der Gemeinde Seeboden.

I zu den Einsatzberichten I

IMG-20201209-WA0000

Einsätze
09.12.2020

Aufgrund des sehr starken Schneefalles mussten wir in der Nacht bzw in den Morgenstunden des 09.12.2020 mehrere Einsätze arbeiten. Der Grund der Alarmierung war das Freimachen der Verkehrswege von Bäumen 

 | zu den Einsatzberichten |

 

IMG-20201202-WA0001

Einsatz
02.12.2020

Gemeinsam mit der FF St.Peter/Spittal wurden wir um 13:12 Uhr aufgrund des Schneefalles zu Sicherungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die A10 gerufen! 

 

Haben sie Fragen?

Wetterwarnungen

Notruf

Facebook
Menü schließen