News

2016-09-19 Altkommandantentreffen in Seeboden

Am 11.09. fand in Seeboden ein "Altkommandantentreffen" des Landes Kärnten statt. Im Rahmen des Treffen, das von den Kameraden der FF Kötzing ausgerichtet wurde, überreichten Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Seeboden, Spittal, Pusarnitz und Hühnersberg die Gastgeschenke und nahmen beim Umzug zum Strudelfest, das ebenfalls stattfand, teil!

>>>hier geht es zu den Fotos<<<

 

2016-08-30 Übung der Feuerwehrjugend

Am Samstag den 27.08.2016 fand wieder eine spannende Übung unserer Jungfeuerwehr statt. Übungsannahme war ein Brand des Feuerwehrhauses Seeboden mit mehreren vermissten Personen.

Durch den derzeitigen Umbau bot sich uns ein tolles Übungsobjekt an!

Um das Wissen über die Ausrüstung und Ausstattung unserer Fahrzeuge zu fördern, wurde der komplette Übungsablauf von der Jugend selbst abgewickelt.

Mit einer Übersicht und Zielstrebigkeit wurde die Übung vorbildlich abgearbeitet, sodass sogar den Jugendbetreuern vor Staunen teilweise der Mund offen blieb!

Nachdem der Brand unter Kontrolle gebracht werden konnte, wurde mittels Druckbelüfter das Objekt rauchfrei geblasen und die Suche bzw. Bergung der Verletzten konnte beginnen.

Die Verletzten wurden dem Notarzt übergeben und somit wurde das Übungsziel erreicht. Aufgrund der überdurchschnittlichen Motivation  ist die Jugendarbeit immer eine spannende und vor allem sinnvolle Tätigkeit!

Im Anschluss wurden die Gerätschaften und Fahrzeuge wieder vorbildhaft versorgt, und die sommerlichen Temperaturen beeinflussten unsere Motivation in keinster Weise!

Zu unserer Überraschung aber, wurden wir ganz unverhofft von Familie Gruber (Sven und Nicklas) auf ein Eis eingeladen!

Die Freude darüber war uns natürlich ins Gesicht geschrieben! Vielen Dank für die süße Abkühlung!

OLM Ertl Gerhard, Jugendbeauftragter

>>>hier geht es zu den Fotos<<<

 

2016-08-02 Einsatzserie

In den vergangenen Tagen rückten wir zu 3 Großeinsätzen aus, die für alle Kameraden eine schwierige Herausforderung darstellte! Es wurde auch diesbezüglich schon detailliert und umfangreich berichtet. Wir möchten uns an dieser Stelle für die hervorragende Zusammenarbeit mit den verschiedenen Feuerwehren der Umgebung (Spittal, St.Peter/Spittal, Olsach/Molzbichl, Kötzing, Lendorf, Möllbrücke, Feistritz, Stockenboi, Baldramsdorf, Ferndorf) und den anderen Einsatzorganisationen recht recht herzlich bedanken! Insgesamt standen bei diesen 3 Einsätzen 502 Mann/Frau mit 70 Fahrzeugen  im Einsatz!

>>>hier geht es zu den Fotos<<<

 

 

2016-07-25 Riesenbeachwuzzlerturnier 2016

Am Samstag, den 16.07.2016 trugen wir bereits zum 2. Mal ein Riesenwuzzlerturnier aus. Der Austragungsort wurde heuer auf die Beachvolleyballplätze bei der Multisportanlage verlegt, um ein das Beachfeeling zu verstärken. Wir durften heuer 15 Mannschaften begrüßen und möchten uns bei allen Mannschaften für das pünktliche Erscheinen und für die Disziplin während des Turniers bedanken. Trotz des anfänglichen Windes wurde in der Spielarena um jeden Zentimeter hart gekämpft. Sowohl am kleinen Wuzzler als auch am großen Wuzzler kristallisierten sich spannende Spiele heraus, aber so wie bei jedem Wettkampf kann es schlussendlich nur einen Sieger geben. Wir gratulieren, für viele ein bisschen überraschend, den Feuerwehrkommandanten der Gemeinde Seeboden recht herzlich zum Sieg. Sie setzten sich im Finale gegen die FF Treffling durch. Den 3. Platz belegte die FF Spittal/Drau.

4. Sörs

5. FF Millstatt

6. FF Lieserhofen

7. TK 3 Seeboden

8. SV Mausloch

9. FF Kötzing

10. TK 1 Seeboden

11. FF Tangern

12. Allstars Treffling

13. JMK Obermillstatt

14. TK 2 Seeboden

15. Die Betonierer

 

Wir möchten uns auch an dieser Stelle recht herzlich bei unseren Sponsoren bedanken. Sportprofi 24, Gasthof Ertlhof, Weinzeit, Postwirt, Konditiorei Claus, Souvenir Klein, Boostverleich Kohlmaier, Raika Seeboden und bei der Familie Steiner Erich).

 

>>>hier geht es zu den Fotos<<<

 

2016-06-22 Der Startschuss

Am Mittwoch, den 15.06., war es endlich soweit. Der Startschuss für den Bau unseres Feuerwehrhauses ist gefallen! Wir sind zufrieden, dass es jetzt los geht und grundsätzlich gibt es nicht mehr dazu zu sagen! #neuausgeruestetfuerunserenortfuerunserenseefuerunserebürgerfuereuch!!!

>>>hier geht es zu den Fotos<<<

 
Weitere Beiträge...